Warum Thierry Henry der grösste Arsenalspieler aller Zeiten ist

Wir alle wissen, dass Arsenal im Laufe der Jahre einige wirklich unglaubliche Spieler hervorgebracht hat. Obwohl jeder seine eigene Meinung hat, ist die Mehrheit der Experten der Meinung, dass Thierry Henry das Beste ist, was diese Organisation je zu bieten hatte. Welche Eigenschaften und Talente ermöglichten es diesem Spieler, auf dem Spielfeld das zu besitzen, was man nur als göttliche Fähigkeiten bezeichnen kann? Werfen wir einen kurzen Blick darauf, warum Henry mit Sicherheit zu den beeindruckendsten Spielern gehören wird, die Arsenal je zu bieten hatte. Die Macht der MeinungEsist etwas interessant festzustellen, dass Henry erst 42 Jahre alt ist. Er ist also ein relativer Neuling im Vergleich zu den Arsenal-Spielern, die mit dem frühen Teil des 20. Deshalb ist es umso beeindruckender, dass mehr als 250.000 Menschen ihn zum besten Arsenal-Spieler aller Zeiten gewählt haben. Unter diesen Wählern befanden sich auch angesehene Namen wie Alan Smith, Chris Sutton und Alan Shearer.

Dies bringt uns zu einer wichtigen Frage. Warum meinen viele Analysten und Fans gleichermaßen, dass Thierry das Beste repräsentiert, was Arsenal je zu bieten hatte? Es besteht zwar kein Zweifel daran, dass er auf dem Spielfeld ein unübertroffenes Niveau an Eleganz und körperlicher Stärke an den Tag legen konnte, doch zu Größe gehört weit mehr als nur Ästhetik. Ähnlich wie man Blackjack spielen kann, braucht man mehr als nur Glück. Um auf das Niveau zu gelangen, das Thierry erreicht hat, braucht man ein angeborenes Talent, das auf traditionelle Weise nicht gelehrt werden kann. Alles über die ZieleUmes ganz klar zu sagen: Thierrys Leistung wurde (bestenfalls) als moderat eingestuft, als er für Barcelona spielte. Er begann wirklich zu glänzen, als er schließlich 2012 zu Arsenal versetzt wurde. Um es einfach auszudrücken: Henry ist der produktivste Torschütze, den es je in der premier league gegeben hat.

Schauen wir uns einige Fakten an, die diese recht kühne Beobachtung untermauern: In 369 Spielen erzielte er unglaubliche 226 Tore. Als ob dies an sich schon beeindruckend wäre, hat dieser Spieler auch in fünf aufeinander folgenden Spielzeiten 30 oder mehr Tore erzielt. Nicht einmal Messi oder Ronaldo können es mit solch herausragenden Figuren aufnehmen. Eine bescheidene PersönlichkeitGrosse Persönlichkeitwird nicht nur durch Statistiken gemessen. Sie hat auch mit der Mentalität des betreffenden Spielers zu tun. Auch hier steht Henry wieder einmal an der Spitze des Feldes. Der Mann ist nicht nur recht bescheiden, sondern er war wirklich dankbar dafür, dass er die Möglichkeit hatte, im Laufe der Jahre für Arsenal zu spielen.

Das hat sich 2011 deutlich gezeigt. Als Arsenal eine Statue in seiner Gestalt enthüllte, war Henry gezwungen, die Tränen zurückzuhalten. Dies sind einige der Gründe, warum Thierry Henry als der beste Spieler gilt, der jemals ein Trikot von Arsenal getragen hat. Wir müssen uns jedoch vor Augen halten, dass eine ganze neue Generation von Menschen auf dem Platz steht. Wir müssen uns daher fragen, was Arsenal für die Zukunft auf Lager hat.

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet.